Cristina Mas Blanch

diplomierte Shiatsu-Praktikerin

 

Von der positiven beruhigenden Wirkung des Shiatsu konnte ich selbst profitieren. In Barcelona studierte ich Tourismus- und Betriebswirtschaft und war in diesem Bereich tätig. Da ich viel Stress ausgesetzt war, suchte ich nach einem neuen Weg und wandte mich verschiedenen alternativen medizinischen Praktiken zu.

Während meiner vielfältigen Erfahrungen, überzeugte mich nach und nach die äußerst wirksame Kraft des Shiatsu, die Körper, Geist und Seele verbindet.  Infolgedessen machte ich eine mehrjährige Ausbildung bei dem Shiatsu Zentrum Edith Storch in Berlin. Als qualifizierte und anerkannte Shiatsu-Praktikerin bin ich in eigener Praxis in Berlin tätig und arbeite mit dem Gesundheitszentrum Impuls in Neukölln und dem Stadtbad Wilmersdorf zusammen. Für meine Praxis bilde ich mich kontinuierlich durch Workshops, Koreanisches Tao Yoga oder Retreats wie der Vipassana Meditation weiter.

Gutes Atmen ist ein grundlegender Aspekt meiner Arbeit.

 

Ich spreche fließend deutsch, spanisch, englisch und katalanisch.

  

 Fortbildungen:

 

Shiatsu bei posttraumatischen Belastungen und Somatic Experiencing bei Früh- und Bindungstraumen

Meike Kockrick

 

Shiatsu und Stressbewältigung

Ulrike Freund

 

Trauma und Schmerz 

HIV, Krebs und Pallitativ

Pamela Fergunson

 

Thai Massage, Chiang Mai

Pi Jem Tanachon